Sub Menü

Dosier-, Mess- und Regelsysteme für Trink- und Schwimmbeckenwasser

Pool Management Systems DEPOLOX Pool E 700 P

Das Pool Management System DEPOLOX Pool E 700 P ist eine Weiterentwicklung der bisherigen DEPOLOX Pool-Einheit. Die bisher bekannten Merkmale wie DIN-Kontakt, Hochchlorungsfunktion, Economic-Betriebsmodus und CEDOX-Regelung sind integriert. Weiterhin lässt sich das Gerät auf die Bedingungen im Schwimmbad einstellen, beispielsweise auf den Betrieb einer Chlorgas- oder Elektrolyse-Anlage.

Die TOPAX® DX Regler

Die TOPAX® DX Regler sind durch den modularen Aufbau in vielen unterschiedlichsten Anwendungen einsetzbar. Durch die Möglichkeit des direkten Anschlusses unterschiedlichster Sensoren zur Messung von Wasserparametern kann der TOPAX® DX alle Bedürfnisse zur optimalen Wasseraufbereitung erfüllen.

Das große farbige TFT-Display bietet dem Betreiber alle Informationen im Klartext. Der TOPAX® DX ist durch die übersichtliche Menüführung leicht verständlich und bedienbar. Die Messdaten und die Dosierdaten lassen sich im eingebauten Bildschirmschreiber in verschiedenen Zoom-Stufen anzeigen und können auf eine integrierte Multimedia – Card gespeichert werden.

Diese Card kann jederzeit auf einem PC zum Archivieren ausgelesen werden. Zur Inbetriebnahme kann der Installateur im Klartext die Sensoren den unterschiedlichsten Ausgangssignalen zuordnen und den TOPAX® DX frei konfigurieren. Im Anschluss an die Konfiguration wird der vollständige Anschlussplan angezeigt und im Logbuch gespeichert.

Mess- und Regelsystem DULCOMARIN® II 

Das DULCOMARIN® II Reglersystem ist das erste Bussystem für die Anlagenvernetzung in der Schwimmbadtechnik. Das System ist für den öffentlichen Schwimmbadbereich sowie für gehobene Privatbäder konzipiert, konform der DIN 19643. Das flexible System kann entsprechend den Anforderungen als kompaktes- oder als dezentrales modulares System ausgeführt werden und ist für alle künftigen Anforderungen vorbereitet.
Der DULCOMARIN® II kann in zwei Ausführungen konfiguriert werden:
• DULCOMARIN® II compact: Zur Regelung eines einzelnen Schwimmbecken 
• DULCOMARIN®II DULCO®-Net: Für die Regelung von bis zu 16 Filterkreisläufen.
ProMinent hat die Idee verwirklicht, mit einem einzigen Gerät die Mess- und Regelaufgaben von einem bis zu 16 Filterkreisläufen zu realisieren. Dies führt bereits ab zwei Kreisläufen im Vergleich zu herkömmlichen Mess- und Regelsystemen zu deutlichen Kostenvorteilen, weil nur eine Zentraleinheit benötigt wird. Jeder Filterkreislauf besitzt eine eigene vor Ort-Kalibriermöglichkeit.

Bild 1: Messzelle, Regler, Injektor und Dosierregler für Chlorgas wurden auf einer Montageplatte vorab werksseitig
komplett montiert.
Bild 2: Mess- und Regelsystem, hier ein direkter Wandaufbau in einem Wasserwerk.